ERC Eis- und Rollsportclub e.V. Bad Aibling

Am 30. April 2004 hat sich die Spartenleitung Eiskunstlauf im EHC Bad Aibling entschlossen, sich vom Hauptverein, dem Eishockeyclub, zu trennen und einen eigenständigen Verein zu gründen. Eine langjährige Tradition des Eiskunstlaufes in Bad Aibling ging und geht weiter.

 

In der Zeit von Oktober bis März wird an drei Wochentagen in der Eishalle Bad Aibling trainiert. Qualifizierte Trainer bieten den aktiven Kindern und Jugendlichen ein Training im leistungsorientierten sowie im Breitensportbereich. Von April bis September finden Trainingslager sowie ein Sommertraining für Kondition und Koordination statt.

 

Einmal pro Saison veranstaltet unser Verein ein Schaulaufen, bei dem die aktiven Läufer ihr Können präsentieren.

 

Sportlicher Höhepunkt unseres Vereins in jeder Saison ist die Ausrichtung des Pokals der Stadt Bad Aibling. Der Bürgermeister als Schirmherr dieser Veranstaltung überreicht traditionell die Pokale bei der Siegerehrung. 

 

Wir sind stolz durch unsere Leistungen im Bayerischen Eissportverband ein beachtenswertes und geschätztes Mitglied zu sein. Auf Bundeslandebene sind wir als leistungsstarker Verein anerkannt. Aktive unseres Vereins haben allein in den letzten Jahren Bayerische Jugendmeister- und Bayerische Meistertitel im Eiskunstlauf erringen können. Besonders talentierte Läufer unseres Vereins sind in den Bayernkader nominiert.

ERC Eis- und Rollsportclub Bad Aibling e.V.

Postfach 1150

83035 Bad Aibling

 

info@erc-badaibling.de